Zur Frage, was Europa denn wirklich sei und ausmache.


An zahlreichen Stellen in diesem Blog, etwa bereits 2010 oben, unter: Zum Recht, Steuern zu erheben, unter Berücksichtigung des Begriffs der Demokratie. Teil IV, (Suchstichwort: Werkstatt) haben wir Europa als altertümlich erkorene Werkstatt der Menschheit charakterisiert, welche dazu bestimmt ist, Wege zu finden, die aus der nahenden Apokalypse durch Klimaveränderung bzw. Änderung der Erdrotation und Erdumlaufbahn hinausführten.

Unter: Europa ist, wenn Juncker lacht, berichtet die faz.net, am 30. Juni 2016 von einer Diskussionsrunde bei MAISCHBERGER, zu der letztere einige europäische Politiker geladen und dabei gefragt hatte, was denn für sie Europa sei. Niemand wusste eine Antwort!

Davon inspiriert, diese heillos dümmlichen Polit-Idioten der Ahnungslosigkeit und Stupidität zu überführen, bemühte ich LIDDELL, A Greek-English lexicon, New York (1883), 613, wo folgendes zu finden ist:

EUROPOS

ευροποσ steht somit für: leicht geneigt, leicht rutschend.

Man, der niederträchtige Pöbel, möchte nun argumentieren, man sei noch nicht so weit, die Erdachse bzw. deren Schieflage beeinflussen zu können. Das mag stimmen, doch wenn man derweil mehr als die Hälfte der menschlichen Ethnien verrecken lässt, ist nicht nur das Kind mit dem Bad ausgeschüttet, sondern der Zweck des Unterfangens hinweg gefallen: die Menschheit als Ganzes zu bewahren.

Wir werden dieser blasphemischen, skandalösen und diabolischen Untreue gegenüber den Pflichten Europas aus dem Altertum nicht beikommen, wenn weiterhin der Pöbel regiert.

 

 

 

 

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s