Publicanda

An dieser Stelle werden von mir aus anderen Sprachen übersetzte, juridische Dokumente, insbesondere (historische) völkerrechtliche Verträge und Urkunden, als Download dem geschätzten Leser zur Verfügung gestellt, wobei ich gegenwärtig in Arbeit befindliche Stücke ebenso wie bisweilen bereits abgeschlossene fortlaufend ergänzen bzw. um (weitere) Anmerkungen oder Korrekturen im Text aktualisieren werde.

.

Die Allianz von Medina oder Mohammeds Privileg an die Christen (625).

Das Wormser Konkordat (1122) samt einer grundlegend überarbeiteten Fassung aus 2017.

Der Löwenherz-Pakt von Würzburg (1193).

Die Goldene Bulle von Hagenau (1193).

Das Breve zum Bistum von Marokko (1289).

Ein Brief aus Langley an die Tartaren (1307).

Die Protestnote von Eltham (1330).

Die Allianz von Sens (1430).

Der Rezess des Reichstags zu Regensburg betreffs der Mohammedaner (1471).

Bulle Alexanders VI. Inter Caetera (1493).

Die (Ersten) Kapitulationen von Konstantinopel (1535).

Der Vertrag von Den Haag (1610).

Das Oktroi an Gipuzkoa (1720).

Der turko-persische Frieden (1747).

Der Friede von Küçük Kaynarca (1774).

Die US-Unabhängigkeitserklärung (1776).

Die interpretative Konvention von Konstantinopel (1779).

Der Allianzfriede von Den Haag (1795).

Der Waffenstillstand von Bologna (1796).

Der Vertrag von Tolentino (1797).

Die Friedenspräliminarien von Leoben (1797).

Der Friede von Campo Formio (1797).

Die Konvention der Republik der Vereinigten Sieben Inseln (1800).

Der Friedens- und Freundschaftsvertrag von Gulistan (1813).

Die Allianz von Chaumont (1814).

Die Heilige Allianz von Paris (1815).

Die Konvention über die Vereinigten Staaten der Ionischen Inseln (1815).

Das Griechische Protokoll von Sankt Petersburg (1826).

Der Griechische Befriedungsvertrag von London (1827).

Der Friedensvertrag von Turkmantschai (1828).

Die Londoner Konvention zur (angeblichen) Befriedung der Levante (1840).

Die Dardanellen-Bosporus-Konvention von London (1841).

Die ottomanische Allianz von Konstantinopel (1854).

Der Vertrag von Kanagawa (1854).

Die Ottomanische Allianz von London (1854).

Die Ausstattungs-Konvention von London (1855).

Die Beitritts- und Annahmeakten von Turin (1855).

Die Militärkonvention von Turin (1855).

Die Beitrittskonvention von Konstantinopel (1855).

Die Evakuierungskonvention von Konstantinopel (1856).

Der Vertrag betreffend Bandar Abbas (1856).

Die Konvention wegen Unterdrückung der Unruhen in Syrien (1860).

Die Waffenhandelskontrollkonvention von St. Germain-en-Laye (1919).

A/RES/1803(XVII). Dauerhafte Souveränität über natürliche Ressourcen (1962).

Erklärung über die Grundsätze des Völkerrechts betreffend freundschaftliche Beziehungen und Zusammenarbeit unter den Staaten in Übereinstimmung mit der Charta der Vereinten Nationen (1970).

A/RES/3034(XXVII) Maßnahmen, internationalen Terrorismus zu verhindern, welcher unschuldige Menschenleben gefährdet oder kostet, oder Grundfreiheiten aufs Spiel setzt, und Studium der zugrunde liegenden Ursachen dieser Formen des Terrorismus und der Gewalttaten, welche in Elend, Frustration, Groll und Verzweiflung liegen und manche Menschen dazu bringen, Menschenleben einschließlich deren eigene in einem Versuch zu opfern, radikale Veränderungen herbeizuführen (1972).

Die UN-Definition der Aggression (1974).

.

In Arbeit:

Der Friede von Arras (1435).

Der Friede von Étaples (1492).

Die französisch-persischen Kapitulationen von Isfahan (1708).

Der Barriere-Vertrag von Antwerpen (1715).

Der Handelsvertrag von Konstantinopel (1783).

Der italo-türkische Krieg von 1911/1912.

Die Grundsatzerklärung von Washington (Oslo Accord I) (1993).

Der Vertrag über die Nichtverbreitung von Kernwaffen (2013).

Der Begriff der Gewalt im System der Vereinten Nationen (2014).

Die Resolution 71/8 der Generalversammlung der Vereinten Nationen über die Erziehung zur Demokratie (2016).

Die Resolution 2321 (2016) des Sicherheitsrats der Vereinten Nationen über Non-Proliferation am Beispiel der Demokratischen Volksrepublik Korea (2016).

Die Resolution 71/130 der Generalversammlung der Vereinten Nationen über die Situation in der Arabischen Republik Syrien (2016).

Die Resolution 71/158 der Generalversammlung der Vereinten Nationen über den Bericht der Internationalen Atomenergie-Agentur (2016).

Die Resolution 2328 (2016) des Sicherheitsrats der Vereinten Nationen über die Situation im Nahen Osten (2016).

.

2 Kommentare zu “Publicanda

  1. Ich finde es sehr lobenswert, diese Dokumente zu übersetzen und in’s Internet zu stellen. Ihre anderen juristischen Überlegungen finde ich auch anregend und interessant.
    mfG
    F. Richter

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s